Hochzeit

Die Hochzeitsband für den schönsten Tag Ihres Lebens

Ihre Hochzeit verdient die richtige musikalische Begleitung - mit einer Hochzeitsband, die die Gäste live und passend zum Ambiente unterhält. time4music macht seit Jahren jede Hochzeit zu einem unvergesslichen Fest, an das sich alle gerne noch lange erinnern. Wir freuen uns darauf, auch Ihre Hochzeit zu einem einzigartigen Erlebnis zu machen.

time4music kommt meistens mit drei Musikern. Nach Wunsch ergänzen wir aber auch gerne um eine zweite Sängerin und/oder einen Gitarristen. Die Standardbesetzung besteht aus Ingo Sibert am Schlagzeug und Gesang, dem Keyboarder und Sänger Axel Scheer sowie unserer Sängerin Ramona. Sie sind schon seit Jahren aufeinander eingespielt und einfach ein tolles Team. Und alle haben bei einer Hochzeit nur ein gemeinsames Ziel: Ein glückliches Paar und glückliche Gäste!

Um auch Sie bei der Hochzeitsfeier begeistern zu können, sollten wir Ihre Wünsche und die Rahmenbedingungen natürlich kennen. Rufen Sie uns doch einfach an und lassen Sie uns darüber sprechen: Welche räumlichen Möglichkeiten sind vorhanden? Wie viele Gäste werden erwartet? Stehparty, Dinner-Musik oder Tanz – oder von allem etwas? Selbstverständlich ist bei uns auch die Moderation inbegriffen. Einige Ihrer Fragen können wir sicher schon hier klären:

Hochzeitsband time4music: Musik/Stilrichtung

Bei der Auswahl der Songs richtet sich time4music ganz nach der Stimmung der Gäste und trifft nahezu jeden Musikgeschmack. Meistens sind ja die Musikvorlieben verschiedener Generationen zu berücksichtigen und das ist manchmal nicht ganz einfach. Aber time4music hat ein gutes Gespür dafür, was gerade passend ist, und kann aus einem sehr breiten und umfangreichen Repertoire wählen: Dinner-Musik mit Evergreens und guten Oldies, Standard-Tänze wie Chacha, Walzer und Rumba, natürlich auch Schlager oder die Hits aus den 80er und 90er-Jahren, sogar NDW, aktuelle Pop- und Charthits sowie natürlich den einen oder anderen Rockklassiker. Wir legen großen Wert auf angepasste Unterhaltung mit Stil und Niveau und gehen bei der Wahl der Songs immer auf die Stimmung der Gäste ein.

Manchmal erfüllen wir einen speziellen Songwunsch – bitte sprechen Sie uns vorher darauf an, denn nicht alles lässt sich spontan beim Fest selbst realisieren. Aber wir werden tun, was wir können – versprochen :-).
Wenn mal ein einzelner Song NICHT gespielt werden soll, werden wir das natürlich auch berücksichtigen, auch das sollten wir allerdings vorher wissen.

Gestaltung der Hochzeitsfeier

Wir beginnen zu der Zeit zu spielen, die mit Ihnen vereinbart wurde. Während des Essens spielen wir mit unserem Akustikset (mit Cajon, Gitarre und Klavier) niveauvolle Unterhaltungsmusik, bei der unser Satzgesang sehr schön zur Geltung kommt. Alle Musiker sind auch sehr gute Sänger. Ganz wichtig hier für uns: alles in dezenter Lautstärke, damit sich die Gäste gut miteinander unterhalten können. Wenn wir dann das Zeichen für den Eröffnungstanz erhalten, wechseln wir zu den „großen“ Instrumenten und die Feier kann mit dem Höhepunkt des Abends beginnen: Mit dem Brauttanz. Sollte das Essen inkl. der Nachspeise zu lange gehen, dann darf der Brauttanz auch mal zwischen dem Hauptgang und der Nachspeise kommen. Das sprechen wir gerne spontan miteinander ab.

Vor dem Brautwalzer begrüßen wir kurz offiziell die Hochzeitsgesellschaft und stellen uns vor. Dann holen wir die Hochzeitsgesellschaft in einen großen Kreis um die Tanzfläche mit dem Brautpaar als „Mittelpunkt“. Am liebsten spielen wir hierfür einen klassischen Wienerwalzer, weil es einfach gut zu Stimmung und festlicher Kleidung passt. Oft wünschen sich unsere Brautpaare für den Brauttanz ein besonderes Lied, das ihnen sehr gut gefällt. Wenn wir es im Repertoire haben, dann spielen wir das gerne. Wenn wir es rechtzeitig wissen, proben wir unter Umständen auch was Neues vorher ein – bitte sprechen Sie Ihren Wunsch unbedingt schon vorher mit uns ab, damit wir uns darauf vorbereiten können.

Die Tanzrunden – anfangs mit 4 - 5 Songs und mit steigender Stimmung dann schon auch mal deutlich länger – bringen die Gäste in Schwung. Selbstverständlich gönnen wir ihnen auch immer wieder eine kleine Pause zwischendurch und natürlich gibt es auch Freistil-Tanzrunden für das junge (und jung gebliebene) Publikum!

Spielpausen überbrücken wir mit Pausenmusik aus dem Player, um Stimmung und Atmosphäre zu erhalten. Sehr oft werden die ersten Pausen von den Gästen auch genutzt, um dem Brautpaar einen Vortrag oder eine spezielle Hochzeitsüberraschung zu präsentieren. Hier sind wir gut ausgerüstet und unterstützen auch mal gerne spontan mit einer Livebegleitung diese Vorträge.

Sie hätten gerne eine Verlängerung der Spielzeit? Das machen wir sehr gerne und das sollten wir bitte 45 Minuten vor dem vereinbarten Spielende wissen, denn in der letzten Stunde bringen wir alle nochmal so richtig auf Touren und dieses „musikalische Feuerwerk“ möchten wir gerne gezielt planen können.

Technische Details

Wir haben eine hochwertige und kompakte Ausrüstung und brauchen daher nur insgesamt ca. 10 - 12 qm Platz für die Band. Eine separat abgesicherte Steckdose mit 230V reicht uns aus. Eine Bühne wäre toll, ist aber nicht zwingend. Es wäre gut, wenn wir den gesamten Raum überblicken könnten und die Tanzfläche direkt vor der Band wäre. Somit haben wir den Raum und die Gäste vor uns und können auch gezielt mit Ihnen kommunizieren.

Zu unserer Anlage gehören natürlich auch CD-Player bzw. Anschluss- und Abspielmöglichkeiten für Sticks oder SD-Karten, Notebooks oder Tablets und mindestens ein Funkmikrofon.

Organisation

Unsere Gage ist so kalkuliert, dass wir ca. 1,5 – 2 Stunden vor vereinbartem Spielbeginn da sind, unser Equipment aufbauen (leise, unkompliziert und ohne störenden Soundcheck) und dann noch etwas Zeit haben, um uns zu stärken und frisch zu machen. Am liebsten ist es uns, wenn wir aufbauen können, bevor die Hochzeitsgesellschaft kommt.

Wichtig: Wir benötigen eine freie Zufahrt sowie eine Parkmöglichkeit für unser Hänger-Gespann direkt an Ihre Feier-Location. Gegebenenfalls bzw. bei Feiern auf Schlösser, Burgen, in Museen usw. benötigen wir auch Sondergenehmigungen für Zufahrt und Parken, die Sie uns als Auftraggeber im Vorfeld bitte organisieren und zur Verfügung stellen.

Wir bauen unmittelbar nach dem Ende der vereinbarten Spielzeit unsere Anlage wieder ab. In der ersten halben Stunde läuft dann noch angepasste Musik vom CD-Player. Soll die Anlage dann noch von einem DJ genutzt werden, muss das extra vereinbart und berechnet werden.


Unsere Partner und Empfehlungen in Sachen Hochzeit

Tipps für gelungene Hochzeitsfeste
Wir haben schon bei vielen Hochzeiten gespielt und geben Ihnen aus dieser Erfahrung heraus gerne auch ein paar Tipps:
  • Achten Sie auf die Lichtverhältnisse im Raum. Zu helles Licht sorgt für schlechte Atmosphäre und schränkt die Tanzfreudigkeit sehr ein. Das Saallicht sollte gedimmt sein; ggf. könnte Beleuchtungstechnik hinzugemietet werden. Und Kerzen auf den Tischen sind immer angenehm.
  • Eine Tanzfläche braucht Platz. In einem engen Lokal kann nicht getanzt werden.
  • Hochsommer in Raum ohne Klimaanlage – da gehen viele Gäste nach draußen. Wenn trotzdem getanzt werden soll, sollte sich dann das Brautpaar auf der Tanzfläche aufhalten, sie sind letztlich der Taktgeber für die Stimmung!
  • Klären Sie vorher die möglichen Lärmbegrenzungsauflagen ab 22 Uhr: Für Livemusik und Tanz ist es sehr schwierig, wenn es hier Begrenzungen gibt: in Zimmerlautstärke ist keine Party ;) möglich.
  • Band und Tanzfläche sollten unmittelbar nebeneinander sein, nicht in getrennten Räumen, damit die „Verständigung“ zwischen den Gästen und der Band auch wirklich klappt.
  • Geräuschempfindliche Gäste sollten eher nicht direkt bei der Band sitzen (wir sind zwar nicht wirklich laut, wollen aber doch im ganzen Raum wahrgenommen werden).
  • Die Hochzeitszeitung sollte eher vor dem Essen verteilt werden, damit nach dem Essen der Tanz beginnen kann.
  • Gästeeinlagen sollten vorher mit einem Koordinator/Zeremonienmeister besprochen werden. Wenn sie die Tanzeinlagen unterbrechen sollen, sollte auch die Band vorher informiert werden. Gästeeinlagen deutlich nach 23 Uhr sind nicht stimmungsfördernd …
hochzeitdieBlume2

Die Blume, Fellbach

Den Raum für die Hochzeitsfeier, den Brautstrauß, den Blumenschmuck in der Kirche - das alles sollte bestmöglich aufeinander abgestimmt sein. Eine wirklich große Erfahrung hat hier Tine Hämmerle mit ihrem Team.
hochzeit_fellbacherSchnittrosen

Haus der Rosen, Fellbach

Festlich eingerichtetes Gewächshaus, inmitten von Rosen: Fellbacher Schnittrosen. Natürlich bietet Peter Schwarzkopf auch die passende Floristik zu allen Anlässen - nicht nur für die Hochzeit
hochzeit_berner

Eventräume bei Gourmet Berner, Weinstadt-Großheppach

Festräume in einer zauberhaften Location mit authentischem Flair und separat zugängliche Eventhalle im industriellen Vintage-Stil.
hochzeit_holder

Festsaal bei Küchen und Möbel, Fellbach

Mit Dachterrasse und wunderbarer Aussicht, auf Wunsch mit hervorragendem Catering
hochzeit_wolfinger

Traurednerin & Hochzeitssängerin

Die frühere Sängerin von time4music, Shirin Wolfinger, ist uns noch immer sehr verbunden. Freundschaftlich und musikalisch. Daher wollen wir Sie auch gerne unseren Brautpaaren ans Herz legen, die eine Sängerin für die Trauung suchen und/oder auch eine freie Traurednerin.
hochzeitUnderpier

Ihr Hochzeitsvideo - die schönste Erinnerung

Wer wünscht sich das nicht: den schönsten Tag im Leben mit einer Filmaufnahme für alle Ewigkeit festzuhalten?! Emotionen können mit Film und passender Musikuntermalung einmalig festgehalten werden. Diese Möglichkeit bietet Ihnen wie kein anderer:
Underpier 27